Akkreditierung | Pressezentrum | Pressefotos | Pressetexte | Banner

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.
Narzissenfest Mediaservice

Kurze Wege für die Gäste des 53. Narzissenfests

Ein ausgeklügeltes Verkehrskonzept verkürzt den Gästen des großen Frühlingsfests die Wege zu den Highlights.

Rund 25.000 Gäste besuchen jährlich das Narzissenfest im Ausseerland-Salzkammergut. Die Koordination der per Bus oder Auto anreisenden Besucher stellt die Organisatoren immer wieder vor große Herausforderungen. In diesem Jahr wird diese logistische Aufgabe elegant gelöst. Erstmals  lotst man deshalb die Gäste des Narzissenfests den ganzen Tag zu den großflächigen Parkplätzen am Altausseer See, um anschließend mit Shuttlebussen quer durch das Ausseerland transportiert zu werden.

Bad Aussee, 11. Mai 2012 – Seit dem ersten Narzissenfest im Jahr 1960 ist das Verkehrsaufkommen stetig gestiegen. Ein Großteil der Festbesucher reist per Bus oder Auto zu den über 50 Veranstaltungen an und wurde bisher während des Fests auf eine der vielen Parkflächen zugewiesen. In diesem Jahr findet der Bootskorso am Altausseer See statt, wo in unmittelbarer Nähe des Sees große Felder als Parkfläche bereit stehen. Aus diesem Grund werden die individuell anreisenden Besucher direkt nach Altaussee gelotst und von dort aus mit Shuttlebussen zu den Veranstaltungen gebracht. Dadurch ist gewährleistet, dass die An- und Abreise reibungslos verläuft. Von allen Parkplätzen fahren Shuttlebusse zu den Veranstaltungen. In Zusammenarbeit mit den Feuerwehren und der Exekutive ist auch in diesem Jahr ein optimales Verkehrsservice für die Gäste des Narzissenfests garantiert. Die Narzisse ist ein Symbol für Nachhaltigkeit, und nach diesem wichtigen Grundgedanken ist auch das Verkehrskonzept des Narzissenfests erstellt worden.

Tracht, Tanz und Musik
Unter diesem Motto steht das 53. Narzissenfest. Überall in der gesamten Region Ausseerland-Salzkammergut wird vor Beginn des Festes musiziert, getanzt und gefeiert!  Der abwechslungsreiche Veranstaltungsreigen reicht von Blasmusikkonzerten über den traditionellen Brauchtumsumzug, die Wanderung durch Narzissenwiesen, das große Lotus-Treffen, Kunsthandwerksausstellungen bis zur beliebten langen Einkaufsnacht mit Live-Musik an den verschiedensten Plätzen der Stadt Bad Aussee. Besondere Anziehungskraft hat der Maitanz der Kinder, der am Freitag, dem 18. Mai 2012, im Kur- und Congresshaus Bad Aussee aufgeführt wird. Die Region Ausseerland-Salzkammergut freut sich auf ihre Gäste.

Narzissenfestverein
Das Narzissenfest findet von 17. bis 20. Mai 2012 zum 53. Mal in der Region Ausseerland-Salzkammergut statt. Veranstalter ist der Narzissenfestverein. Der Verein wurde im Jahr 1983 zur Heimat- und Denkmalpflege im Ausseerland gegründet. Seit 2009 ist Christian Seiringer Obmann des Vereins. Er und sämtliche Vereinsfunktionäre üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus. 3.000 Helfer aus der Region beteiligen sich an den Arbeiten am Fest. Durchschnittlich wird die Veranstaltung alljährlich von ca. 25.000 Gästen besucht. Die Wertschöpfung für die Region Ausseerland-Salzkammergut liegt im Durchschnitt bei ca. zwei Millionen Euro.

Tel. +43 3622 52273 | E-Mail: mail@narzissenfest.at
Datenschutz | Sitemap |
Impressum