Anreise zum Fest

Anreise am Sonntag

  • Parkplätze
    Gratis Pkw- und Bus-Parkplätze während der Veranstaltung sind vorhanden, Sie werden auf einen freien Parkplatz geleitet.
    Anreisende Besucher mit dem PKW werden in Altaussee parken. Das Festgelände befindet sich in Fußnähe.
    Anreisende Besucher mit einem Reisebus werden in Bad Aussee, Ortsteil Unterkainisch parken und mit kostenlosen Shuittlebussen des Veranstalters nach Altaussee und retour befördert.
  • Shuttlebusse
    Für den Transfer von und zurück zu den Reisebus – Parkplätzen zum Festgelände stehen kostenlose Shuttlebusse zur Verfügung und verkehren bis ca. 17 Uhr in Dauerschleife. Individualgäste können die Shuttlebusse ebenfalls nutzen, Haltestelle ist beim Postamt Bad Aussee.
  • Eintrittskarte
    Die Eintrittskarte (Tageskarte für den Sonntag / € 17,–) erhalten Sie bei den Eingängen und am gesamten Festgelände. An den Eingängen erhalten Sie auch einen kostenlosen Info-Flyer mit einer Übersichtskarte.
    Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist bis zum vollendeten 15. Lebensjahr gratis. Gruppenermäßigungen auf Anfrage.
  • Programm und Ablauf
    Die kunstvollen Narzissenfiguren können ab 9 Uhr besichtigt werden. Diese werden auf den Straßen und vor den Gasthöfen im Ortszentrum von Altaussee aufgestellt. Am frühen Vormittag beginnt das Festprogramm mit Magiern vom Magischen Ring Austria, Musik und Kulinarik. Gegen Mittag werden die Figuren auf den See verladen und ziehen von der Jausenstation Kahlseneck aus vorbei am Hotel am See, der Schiffsanlegestelle Madlmaier, dem Hotel Seevilla und dem Strandcafe eine kleine Schleife zurück zum Gemeindepark. Die Bekanntgabe der Bewertungsergebnisse erfolgt um ca. 15:30. Nach dem Bootskorso können Gäste den Tag gemütlich ausklingen lassen.
  • Essen und Trinken
    Am Festgelände befinden sich rund um die prächtigen Narzissenfiguren viele „Standln“ mit regionalen Köstlichkeiten. Sie können gemütlich über Plätze und durch die Gassen schlendern und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Auch viele Ausseer Geschäfte und Lokale haben geöffnet.
  • Sanitäre Einrichtungen
    WC-Anlagen und Stationen mit Mitarbeitern des Roten Kreuzes sind im gesamten Veranstaltungsgelände zu finden. Die genauen Positionen entnehmen Sie bitte der Übersichts-Karte, die Sie auf der Rückseite des Info-Flyers finden.

Mit dem Zug

Am 29.05.2022 Passagiere aller ankommenden Züge der ÖBB bis inklusive 12:16 aus allen Richtungen haben die Möglichkeit mit den Shuttlebussen des Veranstalters nach Altaussee zum Narrzissenkorso und bis spätestens 17 Uhr retour zu fahren.

Mit einem Reiseveranstalter / Reisebus

Busfahrerinformation / Vorverkaufsstellen

Mit dem PKW

Ein Parkleitsystem zum Narzissenfest (Sonntag) ist für Sie eingerichtet.

Routenplanung für den 29.05.2022