Akkreditierung | Pressezentrum | Pressefotos | Pressetexte | Banner

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.

Das 60. Narzissenfest wird vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 stattfinden.
Narzissenfest Mediaservice

Conchita Wurst als Stargast des 55. Narzissenfests

Die Songcontest-Siegerin aus dem Ausseerland-Salzkammergut wird ihren Hit „Rise Like A Phoenix“ am 1. Juni erstmals in ihrer Heimat präsentieren.

Die Sängerin und Songcontest-Siegerin Conchita Wurst ist einer der Stargäste des 55. Narzissenfestes. Das größte Frühlingsfest im deutschsprachigen Raum ist für die Künstlerin der ideale Rahmen, um das Siegerlied erstmals live in ihrer Heimat zu präsentieren. Auf diese Weise wird sich Conchita Wurst bei der Unterstützung der vielen Fans in ihrer Heimat, dem Ausseerland-Salzkammergut, bedanken.

Bad Aussee, 27. Mai 2014
– Das Ausseerland-Salzkammergut ist seit jeher ein „guter Boden“ für Künstler. Der jüngste Star aus der Region ist die Songcontest-Siegerin Conchita Wurst aus Bad Mitterndorf. Als besonderes Dankeschön an die Unterstützung der Fans in ihrer Heimat wird sie ihr Siegerlied „Rise Like A Phoenix“ am Festsonntag des Narzissenfestes zum Besten geben. Das Festprogramm am Korsosonntag, dem 1. Juni 2014, beginnt bereits um 8 Uhr mit dem Stadtkorso im Stadtzentrum von Bad Aussee. Ab 14.30 Uhr wird das größte Frühlingsfest im deutschsprachigen Raum mit dem Bootskorso am Altausseer See fortgesetzt. Ermöglicht wird der Auftritt von Conchita Wurst durch eine Spende eines regionalen Sponsors zugunsten der Steirischen Aidshilfe. Neben der Sängerin haben auch Life Ball Organisator Gery Keszler, Schauspieler Harald Krassnitzer und Andreas Goldberger ihren Besuch angekündigt.

Life Ball Figur und Stadtkorso
Erstmals wird es im Stadtzentrum von Bad Aussee einen Stadtkorso geben, bei dem die Besucher zwischen 8 und 11 Uhr die Figuren in Ruhe bestaunen können. Ein Höhepunkt dabei wird die Life Ball Figur von André Heller sein, die noch in der Nacht von Wien ins Ausseerland-Salzkammergut transportiert wird. Die prächtigen Figuren sind im Stadtzentrum von Bad Aussee zu bestaunen. Von 8 bis 11 Uhr haben die Gäste Zeit, die Figuren auf den schönsten Plätzen der Kurstadt zu bewundern. „Der Stadtkorso ist eine Weiterentwicklung des Autokorsos. Neben den Besuchern profitiert auch die Geschäftswelt von Bad Aussee. Die Gäste nutzen nun den gesamten Festsonntag-Vormittag, um sich zu stärken und das vielfältige Angebot der Ausseer Geschäftswelt zu erkunden. Bunte gemischte Standln mit heimischen Produkten, ein großes Festzelt im Kurpark, das bunte Musikprogramm, ein großes Kinderkarussell und eine Bühne mit unterhaltsamen Programmpunkten laden die Besucher ein, in Ruhe die Atmosphäre zu genießen.

Der perfekte Tag beim Narzissenfest
Die Organisatoren vom Narzissenfestverein raten den Besuchern, bis 7.30 Uhr im Ausseerland-Salzkammergut einzutreffen, um entspannt in ihren persönlichen Festgenuss starten zu können. Ein umfassender Shuttledienst bringt die Gäste von den Parkplätzen direkt zu den Hotspots des 55. Narzissenfests. Von 8 bis 11 Uhr sind die prächtigen Figuren dann im Stadtzentrum von Bad Aussee ausgestellt. Ab 11.30 Uhr setzen sie sich in Richtung Bootskorso am Altausseer See in Bewegung. Ab 12.00 Uhr starten auch die Shuttlebusse mit den Besuchern nach Altaussee. Um 14.30 Uhr startet der Bootskorso beim Kahlseneck. Die Boote mit den Figuren gleiten am Hotel am See und der Seevilla vorbei bis zum Restaurant Strandcafé. Vom gesamten Uferbereich haben die Gäste besten Blick auf das Geschehen. Nach Ende des Bootskorsos bringen die Shuttlebusse die Besucher wieder zu ihren Parkplätzen.

Corporate Data
Das Narzissenfest findet von 29. Mai bis 1. Juni 2014 zum 55. Mal in der Region Ausseerland-Salzkammergut statt. Veranstalter ist der Narzissenfestverein.
Der Verein wurde im Jahr 1983 zur Heimat- und Denkmalpflege im Ausseerland gegründet. Seit 2009 ist Ing. Christian Seiringer Obmann des Vereins. Er und sämtliche Vereinsfunktionäre üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus. 3.000 Helfer aus der Region beteiligen sich an den Arbeiten am Fest. Durchschnittlich wird die Veranstaltung über mehrere Tage alljährlich von ca. 25.000 Gästen besucht. Die Wertschöpfung für die Region Ausseerland-Salzkammergut liegt bei mehr als acht Millionen Euro. Weitere Informationen zum Narzissenfest unter www.narzissenfest.at

Pressefoto-27-Mai2014

Am 1. Juni erleben die Gäste des 55. Narzissenfestes im Ausseerland-Salzkammergut die prächtigen Blütenfiguren und den Auftritt von Songcontest-Siegerin Conchita Wurst hautnah. Foto: www.narzissenfest.at/Nils Kahle

 

Tel. +43 3622 52273 | E-Mail: mail@narzissenfest.at
Datenschutz | Sitemap |
Impressum