Akkreditierung | Pressezentrum | Pressefotos | Pressetexte | Banner

Das 59. Narzissenfest wird vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 stattfinden.

Das 59. Narzissenfest wird vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 stattfinden.

Das 59. Narzissenfest wird vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 stattfinden.

Das 59. Narzissenfest wird vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 stattfinden.

Das 59. Narzissenfest wird vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 stattfinden.

Das 59. Narzissenfest wird vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 stattfinden.

Das 59. Narzissenfest wird vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 stattfinden.

Das 59. Narzissenfest wird vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 stattfinden.
Narzissenfest Mediaservice

Zum Auftakt des 57. Narzissenfests wird es richtig königlich

Das Ausseerland-Salzkammergut startet am 21. Mai mit der Wahl der Narzissenhoheiten ins Narzissenfest. Zehn junge Damen werden sich dabei um die drei begehrten Plätze rittern.

Die Narzissenhoheiten sind die königlichen Regentinnen des Narzissenfestes im Ausseerland-Salzkammergut.   Am 21. Mai 2016 werden die amtierenden Hoheiten von ihren Nachfolgerinnen abgelöst.   Foto: Martin Baumgartner/narzissenfest.at (frei)

Die Narzissenhoheiten sind die königlichen Regentinnen des Narzissenfestes im Ausseerland-Salzkammergut. Am 21. Mai 2016 werden die amtierenden Hoheiten von ihren Nachfolgerinnen abgelöst.
Foto: Martin Baumgartner/narzissenfest.at (frei)

Das Ausseerland-Salzkammergut steht ab 21. Mai neun Tage lang ganz im Zeichen des 57. Narzissenfestes. Traditioneller Auftakt ist die Wahl der Narzissenhoheiten im Kur- & Congresshaus Bad Aussee. Dort stehen am 21. Mai ab 19 Uhr zehn junge Damen zur Wahl, die es durch das mehrstufige Casting ins Finale geschafft haben.

Bad Aussee, 19. Mai 2016 – Das Narzissenfest im Ausseerland-Salzkammergut geht in seiner 57. Auflage von 26. bis 29. Mai über die Bühne. Der Startschuss zu einer ereignisreichen Woche fällt aber bereits am 21. Mai, wenn sich zehn junge Damen um die Nachfolge der amtierenden Narzissenhoheiten bewerben. ORF-Moderator Reinhart Grundner wird in bewährter und charmanter Weise durch den Wahlabend führen.

Die zehn Finalistinnen
Neben den Fixstarterinnen aus dem Casting wurden im kürzlich abgeschlossenen Onlinevoting die weiteren Startplätze für die große Wahl am 21. Mai vergeben. Am Ende setzten sich Monika Derler (23, Birkfeld, Stmk.), Michaela Hagmayr (28, Oberhofen am Irrsee, OÖ), Elisabeth Höll (29, St. Johann im Pongau, Sbg.), Carmen Kollmann (21, Deutschlandsberg, Stmk.), Doris Kriechbaum (30, Rottenmann, Stmk.) und Anna Maria Winter (19, Kirchbach, Stmk.) durch. Sie werden ab 19 Uhr an der Seite der Fixstarterinnen Julia Höfl (18, Mauterndorf, Sbg.), Katharina Zopf (23, Bad Goisern, OÖ), Katrin Zitturi (29, Gratkorn, Stmk.) und der 20-jährigen Grundlseerin Theresa Rastl um die Gunst des Publikums werben und sich der abschließenden Wahl stellen.

Corporate Data
Das Narzissenfest findet von 26. bis 29. Mai 2016 zum 57. Mal in der Region Ausseerland-Salzkammergut statt. Veranstalter ist der Narzissenfestverein. Der Verein wurde im Jahr 1983 zur Heimat- und Denkmalpflege im Ausseerland gegründet. Seit 2009 ist Ing. Christian Seiringer Obmann des Vereins. Er und sämtliche Vereinsfunktionäre üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus. 3.000 Helfer aus der Region beteiligen sich an den Arbeiten am Fest. Durchschnittlich wird die Veranstaltung über mehrere Tage alljährlich von ca. 20.000 Gästen besucht. Die Wertschöpfung für die Region Ausseerland-Salzkammergut liegt bei mehr als acht Millionen Euro.

Tel. +43 3622 52273 | E-Mail: mail@narzissenfest.at
Datenschutz | Sitemap |
Impressum